Schurr Glüh- und Härtetechnik GmbH & Co. KG Schurr Glüh- und Härtetechnik GmbH & Co. KG

Telefon: 070 44 / 906 00

Leistungen

Vergüten

Vergütung bezeichnet die Kombination aus Härten und Anlassen von Stahl bei höheren Temperaturen, um mit dieser Wärmebehandlung das Material mit hoher Festigkeit bei gleichzeitig hohen Zähigkeitseigenschaften zu versehen.

Der Anlassvorgang findet je nach Stahlsorte und Verwendungszweck bei Temperaturen zwischen 150 °C und 700 °C statt. Je nach den verlangten mechanischen Eigenschaften werden die Werkstücke auf dieser Temperatur unterschiedlich lange gehalten und im Allgemeinen an Luft abgekühlt. Als Faustregel für die Anlasszeit gilt: doppelte Haltezeit als die Haltezeit des Materials auf der Austenitisierungstemperatur beim Härten.

Maximale Chargengröße (LxBxH) 950x600x550 mm

Zertifikat ISO 9001
Zertifizierungsdownload

Schurr Glüh- und Härtetechnik GmbH & Co. KG
Benzstr. 6
75446 Wiernsheim

Tel: 070 44 / 906 00
Fax: 070 44 / 906 016
E-Mail: infoschurr-gmbh.de
Internet: www.schurr-gmbh.de
Datenschutzerklärung


Unsere Referenzen

Altatec